Drainage mit dem richtigen Druck reinigen

Die reguläre Wartung von Drainagesystemen umfasst das regelmäßige Durchspülen der Drainageleitungen. Es ist wichtig, den richtigen Wasserdruck an der Sprühdüse zu haben, um die Wirksamkeit zu erhöhen. Dabei spielen eine Reihe technischer Aspekte eine wichtige Rolle.

Struktur

Das Durchspülen einer Drainage mit einem zu hohen Wasserdruck kann zu Schäden führen. Dies gilt sowohl für die Drainage selbst als auch für den Boden darum herum. Das Wasser dringt durch die Drainagewand und kann dabei das Filtertuch beschädigen. Der Boden um die Drainageleitung kann durch zu hohen Wasserdruck losgespült und zu stark mit Wasser gesättigt werden. Nach dem Zurückziehen der Sprühdüse nimmt der Wasserdruck im Drainagerohr wieder ab und es können Bodenteilchen von außen in die Drainage geschwemmt werden. Diese Bodenteilchen können sich in der Wand oder in der Ummantelung hängenbleiben. Die Folge ist eine angegriffene Struktur um das Drainagerohr. Die Drainage wird dadurch nicht mehr richtig funktionieren und schneller verstopfen.

Sprühdüse

Ein sicherer und niedriger Wasserdruck ist daher besonders wichtig. Die speziell von Sieger entwickelte Sprühdüse reinigt bereits bei einem Wasserdruck von 7 bis 10 bar optimal. Dieser Druck sorgt dafür, dass der Schmutz im Drainagerohr losgespült wird. Der gelöste Schmutz wird anschließend mit dem Spülwasser an der Sprühdüse vorbei aus dem Drainagerohr gespült.

Wasserkapazität

Um sicherzustellen, dass die Drainageleitungen gründlich durchgespült werden, ist es wichtig, dass die Pumpe über eine ausreichende Wasserkapazität verfügt. Für eine effektive Drainagereinigung ist die Spülwirkung nämlich wichtiger als das Spritzen. Die von Sieger verwendete Saugmembranpumpe hat eine maximale Kapazität von 142 Litern pro Minute.

Sieger Drainagereiniger

Sieger liefert einen Drainagereiniger, mit dem Drainageleitungen mit Hilfe

  • einer Sprühdüse, die bei niedrigem Wasserdruck reinigt, und
  • einer Pumpe, die viel Wasser zum Spülen liefert, sicher gewartet werden können.

Dies ist eine wichtige Überlegung für landwirtschaftliche Unternehmer und Lohnbetriebe bei der Auswahl des richtigen Drainagereinigers.

My Account coupons
My Account Log out